Archiv der Kategorie 'Blog als Genre'

Nominierung zum SuperBlog 2008

Dienstag, den 8. Juli 2008

Vor wenigen Tagen wurden wir (wie wohl viele andere worpress.blogger auch) per E-Mail dazu eingeladen an der Nominierung zum SuperBlog 2008 teilzunehmen. Zugegebn, ich hatte noch nie davon gehört, obschon im Jahr 2007 bereits ein SuperBlog gekührt worden war. Wir sind mal gespannt, wie es weiter geht.

Bloggen Out?

Donnerstag, den 22. März 2007

Laut einem gestrigen 20-Minuten Artikel halten Lokalpolitiker nicht allzu viel von Blogs. Wir hingegen halten weiterhin daran fest und beglücken Sie, unsere Leser, jeden Tag aufs neue mit informativen Einträgen.

Buchhändleralltag und Kundenwahnsinn

Freitag, den 9. März 2007

Jede/r BuchhändlerIn kann mir bestätigen, dass die Arbeit mit Kunden sehr amüsant sein kann. Eine junge Buchhändlerin in Deutschland namens Aci hält die verschiedensten Erlebnismomente nun seit mehr als einem Jahr in ihrem Blog fest. Sie nennt es «Buchhändleralltag und Kundenwahnsinn». Eine absolute Erfrischung – auch für Nicht-BuchhändlerInnen.

Read it all

Donnerstag, den 7. September 2006

Ein chinesischer Medienwissenschafter sagte gestern, dass es in China im Jahr 2006 ca. 60 Millionen Blogger gibt.

S’isch Summer

Donnerstag, den 13. Juli 2006

Mir fällt immer wieder auf, dass hierzulande zwar diverse Menschen unter winterlicher Dunkelheit und Kälte leiden, Hitze aber offenbar ein Thema ist, das sich leichter kommunikativ umsetzen lässt. Auch im Blog. Zum Schreien komisch finde ich die beiden herausragenden Sommerbeiträge in der Berner Gazette und in Abendscheins Taberna. Wir temperieren Sie hier weiterhin mit aktuellen […]

Souris d’Or

Montag, den 22. Mai 2006

Dieses Jahr wurden in der Schweiz erstmals fünf Preise für die besten Schweizer Weblogs vergeben: die goldene Maus. Die fünf Kategorien sind Bildung, Kultur, Politik, Leben und Fachthemen. Am meisten Preise haben die französischsprachigen KollegInnen erhalten. Für mich eine unausgesprochene Aufforderung, endlich auch französische Blogs zu lesen. Bis jetzt habe ich mich aus Bequemlichkeit darum […]

Vom Sinn und Unsinn …

Montag, den 15. Mai 2006

… eines Weblogs. Nun wird sie endlich öffentlich, diese Diskussion, die wir bereits beim Start unseres Blogs geführt haben. Journalisten hier und da veröffentlichen ihre Meinung. Die dann diskutiert wird. Wo wohl? In Leserbriefen auch. Aber hauptsächlich in den Blogs. Was ist Ihre Meinung zu Blogs?