Monatsarchiv für August 2008

Langfinger

Donnerstag, den 28. August 2008

Es gibt sie also doch, auch in der Müga, die Ladendiebe. In diesem Fall Diebin. Interessiert schaut sich eine Dame die beiden Bände an: Bibliothek des Mittelalters. Texte und Übersetzungen, Hrsg. v. Walter Haug. Bd.20/21 Werke, 2 Bde. von Meister Eckhart; Leinen Sämtliche deutsche Predigten und Traktate sowie eine Auswahl aus den lateinischen Werken. Kommentierte […]

Preisbindung

Dienstag, den 26. August 2008

Eine erste Hürde ist geschafft: Mit knapper Mehrheit – SP und CVP gegen SVP – haben sich die Befürworter der Preisbindung durchgesetzt: Mit 13 zu 11 Stimmen (bei einer Enthaltung) hat die parlamentarische Kommission für Wirtschaft und Abgaben (WAK) am Montag , 25. August 2008 beschlossen, in die Detailberatungen für ein Preisbindungsgesetz in der Schweiz […]

Wettergötter

Donnerstag, den 21. August 2008

Am Samstag, 23. August, geht die Literatur in Berns Altstadtgassen und die Wettergötter mögen uns wohlgesinnt sein: auf dem Münsterplatz 14.00 – 14.40 Hugo Loetscher 15.00 – 15.40 Katharina Hacker 15.45 – 16.25 Urs Widmer 16.30 – 17.15 Hansjörg Schneider Moderation: Martin Wyss auf der Münsterplattform 13.00 – 13.40 Katharina Zimmermann 14.00 – 14.40 Sibylle […]

Oscar Wilde

Dienstag, den 19. August 2008

«Ich glaube nicht an den Fortschritt, sondern an die Beharrlichkeit der menschlichen Dummheit.»

Literaturfest Bern 08 am Samstag, 23. August in der Berner Altstadt

Donnerstag, den 14. August 2008

Es werden an verschiedenen Standorten in Bern an diesem Samstag gegen 40 Autorinnen und Autoren – von Urs Allemann bis Katharina Zimmermann – lesen. Ich freue mich auch auf Hugo Loetscher, Amira Hass, Robert Schindel und Yusuf Yesilöz. Gespannt bin ich auch auf Monique Schwitter, die uns Lesende in eine so ganz verhaltener, abwartender und […]

Paketsendung Donnerstag

Dienstag, den 12. August 2008

Am Donnerstag der vergangenen Woche dachte ich, ich könnte eventuell etwas früher nachhause gehen… Ich ahnte ja nichts vom «Grauen» was noch folgen mochte… Unsere Lieferanten habens gut gemeint und uns mit einer riesigen Sendung erfreut. Mein Nachmittag war ausgelastet ^_^

Das C und das N

Donnerstag, den 7. August 2008

Von mir nur gerade zwei Buchstaben entfernt ist unsere ganz, ganz neue Buchhandelslehrfrau Antje Rickli. Einen guten Start in diese intensive und spannende Ausbildungszeit wünsche ich von Herzen. Was heute noch fremd und ungewohnt ist, wird bald schon sehr vertraut und selbstverständlich sein. Das Eintauchen in die Bücherwelt ist ein Abenteur ohne Ende. Wer mal […]