Monatsarchiv für August 2013

Graue Zellen gegen das Gaspedal

Freitag, den 23. August 2013

Dass der Kanton Bern sparen, ja viel sparen muss, ist nachgerade eine Binsenwahrheit. Der Regierungsrat des Kantons Bern schlägt, neben andern Massnahmen, dem Grossrat vor, an den Gymnasien den Unterricht in Alt-Griechisch und Russisch aufzuheben. Nach der unsäglichen und unnötigen Reduktion der Motorfahrzeugsteuern trifft es bei den geplanten Sparmassnahmen nun auch die Bildung. Billiger Autofahren […]

Die Longlist zum Deutschen Buchpreis 2013

Samstag, den 17. August 2013

    Sieht folgendermassen aus: • Mirko Bonné: Nie mehr Nacht (Schöffling & Co., August 2013) • Ralph Dutli: Soutines letzte Fahrt (Wallstein, März 2013) • Thomas Glavinic: Das größere Wunder (Hanser, August 2013) • Norbert Gstrein: Eine Ahnung vom Anfang (Hanser, Mai 2013) • Reinhard Jirgl: Nichts von euch auf Erden (Hanser, Februar 2013) […]

Ein amerikanischer Buchriese lehrt uns das Fürchten

Dienstag, den 6. August 2013

„Zeit“ warnt vor Amazons Übermacht Vor einem Jahr haben die „Zeit“-Autoren Kilian Trotier und Maximilian Probst bereits in einer großen 3-Seiten-Reportage den revolutionären Aufstieg Amazons porträtiert, Bewunderer und Kritiker zu Wort kommen lassen, letztlich Amazon als „Gigant ohne Geist“ bezeichnet und gewarnt: „Der Buchkultur, wie wir sie kennen, droht der Kollaps.“ Jetzt legen die Autoren […]