Suchen

Aebi & Vincent

Der Luzerner Quartverlag portraitiert in seiner Reihe «De aedibus» zeitgenössische Schweizer Architekten. Kennengelernt im Jahr 1990 im Atelier 5, haben die Architekten Bernhard Aebi und Pascale Vincent seit 1996 ein gemeinsames Berner Büro. Im Hauptteil werden anhand von Fotos und Plänen besonders gelungeneProjekte dargestellt. Bei Aebi & Vincent Architekten sind das Sanierungen historischer Bauten, aber auch zahlreiche Wohnbauten und Verwaltungsgebäude, die meist aus Wettbewerbserfolgen entstanden sind und eine hohe architektonische Qualität aufweisen. Kürzlich hat das welsch-deutschschweizerische Duo eine kleine Bar am Casinoplatz fertiggestellt.

Susanne Bühler

Artikelnummer: 978-3-03761-199-9
Fr. 49.50
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Wirz, Heinz (Hrsg.)
Verlag Quart
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 168 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Englisch
Abbildungen 69 Skizzen/Pläne
Masse H29.0 cm x B22.5 cm x D1.5 cm 758 g
Artikelart Lager
Reihe De aedibus
Filters
Sort
display