Suchen

Also sprach Bellavista

Neapel, Liebe und Freiheit

Die Lehrgespräche Bellavistas handeln von der Kluft zwischen Nord- und Süditalien, zwischen Konsumgesellschaft und >natürlicher< Lebensweisheit Epikurs, die in Neapel heimisch sein soll, zwischen geselliger Liebe und der Politik der Macht im Alltag von Kapitalismus und Kommunismus. In dem milden Treibhausklima Neapels gedeihen die überraschendsten philosophischen, soziologischen und politischen Erkenntnisse...

Artikelnummer: 978-3-257-21670-7
Fr. 16.00
decrease increase
Produktspezifikation
Autor DeCrescenzo, Luciano
Verlag Diogenes
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2018
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.2 cm x B11.3 cm x D1.7 cm 236 g
Artikelart Lager
Auflage 21. A.
Reihe detebe (DETE)
Reihenbandnummer 21670
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Potiki

978-0-241-41355-5
Fr. 17.50

Asymmetry

978-1-5011-6678-5
Fr. 19.50

Farbenblind

978-3-89667-590-3
Fr. 29.90
Filters
Sort
display