Suchen

Am Rande wächst Unkraut

Der Spagat zwischen Tiefgründigem und dem Schalk im Nacken ist gelungen. Durch die unterschiedlichen Facetten dieser Gedichte ist Langeweile ein Fremdwort. Von der Reinkarnation über Liebe, Sehnsucht, Mut, Träume, Nachdenklichen, Ironischen und Unmöglichen. 92 Denkanstöße des sozialen Miteinander mit einem psychologischen Mix. Die künstlerische Gestaltung der Bilder der Autorin lassen den Band zu einem Kleinod werden.

Artikelnummer: 978-3-8334-3371-9
Fr. 14.40
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Herbolsheimer, Sieglinde
Verlag Books On Demand
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2005
Seitenangabe 100 S.
Meldetext Folgt in ca. 5 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Paperback
Masse H19.0 cm x B12.0 cm x D0.7 cm 115 g
Artikelart M-Text
Filters
Sort
display