Suchen

Anamnesis

Zur Theorie der Geschichte und Politik. Studienausgabe

Folgt man dem Vorwort Voegelins, so dokumentieren die in diesem Buch zusammengestellten Arbeiten aus einem zeitlichen Bogen zwischen 1933 und 1966 die Hauptphasen eines meditativen Prozesses. Dieser führte zunächst zur Entwicklung einer Theorie der Politik, die die Grundlage für The New Science of Politics (1952) sowie für die ersten drei Bände von Order and History (1956/1957) bildete, und fand schließlich seinen Höhepunkt in einer »umfassenden und vorläufig befriedigenden Neuformulierung der Philosophie des Bewußtseins«, die unter dem Titel »Zur Ordnung des Bewußtseins« den Schlußteil von Anamnesis bildet. An dieser Philosophie des Bewußtseins, die Voegelin als das »Kernstück« einer Philosophie der Politik betrachtete, arbeitete er bis zum Ende seines Lebens; sie bildet insofern auch die Grundlage für die beiden Schlußbände von Ordnung und Geschichte.

Artikelnummer: 978-3-495-48167-7
Fr. 52.50
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Voegelin, Eric
Verlag Karl Alber
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2005
Seitenangabe 420 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.4 cm x B14.3 cm x D2.9 cm 522 g
Artikelart Lager
Reihe Praktische Philosophie
Reihenbandnummer 77
Filters
Sort
display