Suchen

Malatesta, Errico: Anarchistische Interventionen

Ausgewählte Schriften (1892-1931)

Neben dem Grundsatztext 'Die Anarchie', versammelt der Band Texte aus der über 50 Jahren dauernden Tätigkeit des 'letzten Bakunisten' (Helmut Rüdiger) und bedeutenden italienischen Anarchisten Errico Malatesta. In ihrer klaren Sprache, dabei aber nie simplifizierend, sind sie nicht nur stilistisch vorbildhaft, sondern legen zudem Zeugnis über diesen hochangesehenen Querkopf der anarchistischen Bewegung ab, der sich zu allen zentralen Themen des klassischen Anarchismus (u.a. Organisation, Gewalt, Syndikalismus, Revolution) eigenständig äußerte.

Artikelnummer: 978-3-89771-921-7
Fr. 23.30
decrease increase
Autor Malatesta, Errico
Verlag Unrast Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 244 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.0 cm x B10.8 cm x D2.0 cm 178 g
Reihe Klassiker der Sozialrevolte
Reihenbandnummer 23
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Lenin, Wladimir I.: Staat und Revolution

978-3-922431-73-2
Die Lehre des Marxismus vom Staat und die Aufgaben des Proletariats in der Revolution. Kleine Bücherei des Marxismus-Leninismus
Fr. 12.35

Kropotkin, Peter A.: Gegenseitige Hilfe im Tier- und Menschenreich

978-3-86569-905-3
Fr. 24.75

Kropotkin, Peter : Die Eroberung des Brotes

978-3-86569-163-7
Fr. 23.70

Beauvoir, Simone de : Das andere Geschlecht

978-3-499-22785-1
Sitte und Sexus der Frau
Fr. 23.90
Filters
Sort
display