Suchen

Archäologie des Wissens

Die Archäologie des Wissens stellt Fragen wie: Wie soll man die verschiedenen Begriffe spezifizieren, mit denen man die Diskontinuität in der Geschichte zu be greifen versucht (Schwelle, Bruch, Einschnitt,Wechsel, Tranformation)?Nach welchen Kriterien soll man die Einheiten isolieren, mit denen man es zu tun hat? Was ist eine Wissenschaft? Was ist ein Werk? Was ist eine Theorie? Was ist ein Begriff? Was ist ein Text? Welches ist das angemessene Niveau der Formalisierung, welches das der strukturalen Analyse, welches das der Kausalitätsbestimmungen?

Artikelnummer: 978-3-518-27956-4
Fr. 26.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Foucault, Michel
Verlag Suhrkamp
Einband Taschenbuch (kartoniert)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 312 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H17.7 cm x B10.8 cm x D1.7 cm 183 g
Artikelart Lager
Auflage 18. A.
Reihe suhrkamp taschenbuch wissenschaft (STW)
Reihenbandnummer 356
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Die Heterotopien. Der utopische Körper

978-3-518-29671-4
Zwei Radiovorträge
Fr. 18.90
Filters
Sort
display