Suchen

Feldkamp, Michael F. : Hammelsprung

Geschichte und Parlamentspraxis

In diesem Buch wird die historische Entwicklung und Begriffsgeschichte des Hammelsprungs als eines der bemerkenswertesten sichtbaren Instrumente der Parlamentsarbeit seit dem 19. Jahrhundert dargestellt. Ferner wird gezeigt, dass die tatsächliche Handhabung des Hammelsprungs der ursprünglichen parlamentsrechtlichen Intention und modernen Funktionalität nicht mehr gerecht wird. Anträge in den Landesparlamenten von Bayern und Berlin schlagen eine Umkehr des bisherigen Auszählverfahrens vor. Danach soll die Zählung nicht erst bei Wiedereintritt in den Plenarsaal, sondern bereits beim Verlassen erfolgen.


Artikelnummer: 978-3-658-33134-4
Fr. 68.65
decrease increase
Autor Feldkamp, Michael F. / Berg, Hans-Joachim
Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 148 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Paperback
Masse H21.0 cm x B14.8 cm x D0.8 cm 202 g
Auflage 1. Aufl. 2021
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Hubert, Anita: Ergänzungsleistungen

978-3-03875-351-3
Wenn die AHV oder IV nicht reicht
Fr. 29.00

Keiser, Rudolf (Reihe Hrsg.): AKTE Sozialversicherungen 2022

978-3-7190-4481-7
Die Versicherten und die AHV, IV, UV, KV, BV - Prämien, Leistungen, Lücken und Limiten
Fr. 65.00

Kieser, Ueli (Hrsg.) : Sozialversicherungsrechtstagung 2020

978-3-03891-302-3
Der sozialversicherungsrechtliche Fall
Fr. 60.55

Trutkowski, Dominik: Parlamente in Europa / Die ausgehandelten Revolutionen

978-3-7700-5351-3
Politische Kommunikation in Parlament und Öffentlichkeit beim Umbruch zur Demokratie in Spanien und Polen
Fr. 75.30

Rutzer, Christian : De-Industrialisierung der Schweiz ?

978-3-658-34376-7
Fakten, Gründe und Strategien im internationalen Vergleich
Fr. 48.90
Filters
Sort
display