Suchen

Blum, Hila: Wie man seine Tochter liebt (eBook)

Fehler, im Namen der Liebe begangenIn Holland, 5000 Kilometer von ihrer Heimat Israel entfernt, steht eine Frau allein auf einer dunklen Straße und sieht durch die erleuchteten Fenster ins Innere eines Hauses. Die beiden Mädchen, die sie dort beim Spielen beobachtet, sind die Kinder ihrer einzigen Tochter, ihre Enkel, denen sie noch nie begegnet ist ...Hila Blum zeigt uns mit Empathie und chirurgischer Präzision eine Frau, die eigentlich einsehen sollte, dass man das Schicksal seiner Kinder nicht lenken kann - wie sehr man sie auch liebt.»Als ich dieses Buch las, spürte ich, dass sich in der israelischen Literatur etwas Neues, Wunderbares ereignet hat.« Neri Livne, Haaretz
Artikelnummer: 978-3-8270-8047-9
Fr. 20.00
decrease increase
Autor Blum, Hila
Verlag eBook Berlin Verlag
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 320 S.
Meldetext
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 5'543 KB
Plattform EPUB
Filters
Sort
display