Suchen

Buddhas furchtlose Töchter

12 außergewöhnliche Frauen, die den heutigen Buddhismus prägen

Was bewegt eine junge britische Bibliothekarin, ein Schiff nach Indien zu besteigen, zwölf Jahre in einer abgelegenen Höhle im Himalaya zu meditieren und ein Nonnenkloster zu gründen? Wie wird eine Surferin aus Malibu zum Kopf der wichtigsten internationalen Organisation buddhistischer Frauen? Die bekannte Journalistin Michaela Haas hat die wichtigsten buddhistischen Meisterinnen unserer Zeit auf einfühlsame Weise porträtiert: zwölf überraschende Lebensgeschichten voller Weisheit, Mut und Entschlossenheit.

Artikelnummer: 978-3-426-87658-9
Fr. 22.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Haas, Michaela
Verlag Knaur MensSana TB
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2017
Seitenangabe 432 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.0 cm x B13.9 cm x D3.8 cm 399 g
Artikelart Lager
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Und werde immer ihr Freund sein

978-3-423-14201-4
Hermann Hesse, Emmy Hennings und Hugo Ball
Fr. 15.50

Hildegard von Bingen

978-3-458-36312-5
Kämpferisch und barmherzig
Fr. 15.50

Ledig und frei

978-3-85791-694-6
12 Porträts von Frauen, die nicht geheiratet haben
Fr. 35.00

eBook Schöne Schifferin

978-3-7296-2180-0
Auf den Spuren einer aussergewöhnlichen Frau
Fr. 37.00
Filters
Sort
display