Suchen

Christian Grogg

Off Space / In Space

Christian Grogg (geboren 1963) absolvierte zunächst eine Lehre als Hochbauzeichner, bevor er sich vollumfänglich der Kunst sowie der Raumgestaltung und dem Möbeldesign zuwandte. Dabei widmet er sich nicht selten 'leisen' Themen, spürt Verborgenes auf, bringt den Betrachter zum Staunen. Die künstlerische Auseinandersetzung mit Raum und Architektur, deren Funktion oder Konstruktion bildet das thematische Spannungsfeld seiner Arbeiten. Seine Kunstwerke sind komplex und bis ins Letzte durchdacht; seine Möbel sind kostbare Einzelstücke, von Grogg nicht nur konzipiert, sondern auch eigenhändig gebaut. Diese erste Monografie zu Christian Groggs OEuvre ist als 'Doppelalbum' konzipiert. Reich bebildert zeigt der eine Teil sein künstlerisches Schaffen, der andere die von ihm entworfenen Räume und Möbel der vergangenen 20 Jahre. Die Essays veranschaulichen, wie sich die beiden Tätigkeitsfelder gegenseitig zuspielen, und beschreiben Groggs künstlerischen Werdegang.

Artikelnummer: 978-3-85881-471-5
Fr. 80.00
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Giezendanner, Petra (Beitr.)
Verlag Scheidegger
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2015
Seitenangabe 256 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen PB; 272 farb. Abb.
Masse 1 Ex.; H27.9 cm x B16.0 cm x D3.0 cm 1'308 g
Artikelart Lager
Filters
Sort
display