Suchen

Colette, Sidonie-Gabrielle: Die Katze aus dem kleinen Café

Ob anmutige, verwöhnte Katze oder streunender Kater im harten Revierkampf - Colettes Katzen zeigen ihren ungebrochenen Stolz und Mut sowie eine magische Schönheit. Alle Katzenwesen von Colette leben - frei oder bei ihren Menschen - in den Wohnungen, versteckten Höfen oder Gärten von Paris. Bei der Lektüre verwandelt sich die Stadt in ein geheimnisvolles, großes Katzenrevier. Colette, die Dichterin der Leidenschaft und der Liebe, zeigt die Natur und die Instinkte der Tiere - fern von Kitsch und Verniedlichung. Und man ahnt es: Manche Katzen verkörpern die schönere und freiere Seele der Menschen.»Die Schriftstellerin schafft es, das Verhalten der Katzen, die auf diesen Seiten zum Leben erwachen, so wunderbar treffend darzustellen, als dächten und sprächen sie selbst.«
Artikelnummer: 978-3-293-20656-4
Fr. 14.90
decrease increase
Autor Colette, Sidonie-Gabrielle
Verlag Unionsverlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 128 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H15.0 cm x B9.5 cm x D1.1 cm 100 g
Reihe Unionsverlag Taschenbücher
Filters
Sort
display