Suchen

Dawidowski, Christian: Literarische Bildung

Literarische Bildung ist ein leitendes Ziel des Deutschunterrichts - so steht es in allen Lehrplänen. Doch darüber, wie dieses Ziel in der Praxis realisierbar ist, findet sich dort nichts. Hier setzt der Literaturdidaktiker Christian Dawidowski an. Zunächst skizziert er die historische Entwicklung literarischer Bildung als Unterrichtsziel, um auf dieser Basis ihre Bedeutung für die heutige Gesellschaft zu klären und dann die aktuelle Schulpraxis zu untersuchen. »Was ist also zu tun?«, fragt Dawidowski abschließend und gibt konkrete Empfehlungen für Lehrerinnen und Lehrer.
Artikelnummer: 978-3-15-014191-5
Fr. 10.90
decrease increase
Autor Dawidowski, Christian
Verlag Reclam
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 133 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Broschiert
Masse H14.8 cm x B9.6 cm x D1.0 cm 72 g
Reihe Reclams Universal-Bibliothek
Reihenbandnummer 14191
Filters
Sort
display