Suchen

Der Brief des Lord Chandos

»Die abstrakten Worte ... zerfielen mir im Munde wie modrige Pilze«: In seinem berühmten fiktiven Brief gelingt es Hugo von Hofmannsthal 1902, die Sprachzweifel seiner Epoche wie kein anderer einzukreisen. Der Text wurde deshalb schnell als »Gründungsdokument einer Sprachkrise«, »poetische Magna Charta der deutschen Literatur des zwanzigsten Jahrhunderts« und als »Schlüsseltext für die Poetik des Schweigens in der literarischen Moderne« bezeichnet. Die kritische Ausgabe liefert hilfreiche Kommentare und zeichnet die Wirkungsgeschichte dieses klassischen Werkes bis in die Gegenwart nach.

Artikelnummer: 978-3-15-019503-1
Fr. 7.50
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Hofmannsthal, Hugo von
Verlag Reclam
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 68 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen KART
Masse H14.8 cm x B9.8 cm x D0.7 cm 41 g
Artikelart Lager
Reihe Reclams Universal-Bibliothek (RUB)
Reihenbandnummer 19503
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Wilhelm Meisters Lehrjahre

978-3-15-007826-6
Fr. 17.90

Ingolstädter Stücke

978-3-518-36903-6
Fr. 12.90

Heinrich von Ofterdingen

978-3-15-008939-2
Fr. 9.90

Über naive und sentimentalische Dichtung

978-3-15-018213-0
Fr. 6.90
Filters
Sort
display