Suchen

Der grüne Heinrich

Die Geschichte des jungen Heinrich, seiner Zerrissenheit zwischen der zarten Anna und der stolzen und sinnlichen Judith, seiner künstlerischen Ambitionen und seines Lebens als erfolgloser Maler in der Fremde ist einer der großartigsten und persönlichsten Bildungsromane in deutscher Sprache.

Artikelnummer: 978-3-257-22641-6
Fr. 23.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Keller, Gottfried
Verlag Diogenes
Einband Taschenbuch (kartoniert)
Erscheinungsjahr 2011
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.0 cm x B11.4 cm x D2.7 cm 488 g
Artikelart Lager
Auflage 8. A.
Reihe detebe (DETE)
Reihenbandnummer 22641
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Mein Name sei Gantenbein

978-3-518-36786-5
Fr. 15.50

Stiller

978-3-518-36605-9
Fr. 15.50

Grimms Märchen

978-3-518-18806-4
Fr. 8.50

Effi Briest

978-3-518-18847-7
Fr. 12.90

Frau Jenny Treibel

978-3-518-18909-2
Fr. 11.50
Filters
Sort
display