Suchen

Der große Meaulnes

Weltliteratur

Mit der Ankunft des neuen Schülers Augustine Meaulnes bricht in einem nordfranzösischen Internat eine neue Ära an: Der selbstbewusste Junge weiß, was er will und wird bewundert. Aber bald verstrickt er sich scheinbar rettungslos in ein Wechselspiel aus Liebe, Treue und Verrat.

Eines der bedeutendsten Bücher des 20. Jahrhunderts: In seinem einzigen abgeschlossenen Roman verwebt Henri Alain-Fournier verwegen Traum, Phantasie und Wirklichkeit. Das Werk um die Vertreibung aus dem Paradies der kindlichen Erlebniskraft in die Realität des Erwachsenenlebens ist Weltliteratur - eindrucksvoll, einfühlsam, mitreißend.

Mit einem Nachwort von Vincenzo Orlando und einer Nachbemerkung von Cornelia Hasting.

Artikelnummer: 978-3-423-14221-2
Fr. 18.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Alain-Fournier, Henri
Verlag DTV
Einband Taschenbuch (kartoniert)
Erscheinungsjahr 2013
Seitenangabe 256 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.3 cm x B12.1 cm x D1.7 cm 214 g
Artikelart Lager
Reihe dtv Klassiker (DTV)
Reihenbandnummer 14221
Filters
Sort
display