Suchen

Musil, Robert : Der Mann ohne Eigenschaften I

Erstes und Zweites Buch

Der gewaltige literarische Bilderbogen einer untergehenden Epoche.
«Der Mann ohne Eigenschaften», Musils unvollendetes Opus magnum, ist eines der wirkungsmächtigsten Werke der modernen Literatur, «ein letztes Prunkstück österreichischen Barocks, strotzend von Überfülle, Fleisch und Kostüm, Vorhang und Hintergrund, Sinnlichkeit und Reflexion». (Ernst Fischer)

Artikelnummer: 978-3-499-26780-2
Fr. 23.90
decrease increase
Autor Musil, Robert / Frisé, Adolf (Hrsg.)
Verlag Rowohlt Taschenb.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 1056 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B12.6 cm x D4.6 cm 665 g
Auflage 4. A.
Reihe Der Mann ohne Eigenschaften
Reihenbandnummer 01
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Mann, Thomas: Buddenbrooks

978-3-596-29431-2
Verfall einer Familie
Fr. 21.50

Szalay, David : Turbulenzen

978-3-446-26765-7
Roman
Fr. 27.90

Döblin, Alfred : Berlin Alexanderplatz

978-3-596-90458-7
Die Geschichte vom Franz Biberkopf
Fr. 19.90
Filters
Sort
display