Suchen

Laube, Stefan: Der Mensch und seine Dinge

Eine Geschichte der Zivilisation, erzählt von 64 Objekten

 

Seit Anbeginn der Menschheit begleiten uns Dinge. Wir stellen sie her, benutzen und besitzen sie, und das aus ganz unterschiedlichen Gründen. Alltagserleichterung, Spiritualität oder Schönheit sind nur einige davon. Stefan Lauber hat 64 Objekte aus Berliner Museen ausgesucht und zu thematischen Quartetten zusammengestellt. Die vier Gegenstände aus unterschiedlichen Epochen werden einander gegenübergestellt und geben so einen vielfältigen Einblick in unsere Kulturgeschichte.

Simone Liechti

Artikelnummer: 978-3-446-26824-1
Fr. 44.90
decrease increase
Autor Laube, Stefan
Verlag Hanser C.
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 512 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Mit Lesebändchen; Mit zahlreichen farbigen Abbildungen
Masse H22.0 cm x B14.5 cm x D3.5 cm 740 g
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Der neunte Arm des Oktopus

978-3-7857-2741-6
Fr. 29.90

Massini, Stefano : Das Buch der fehlenden Wörter

978-3-446-26567-7
Fr. 37.50

Einstein

978-3-314-10529-6
Die fantastische Reise einer Maus durch Raum und Zeit
Fr. 29.90

Die Kunst der Ernte

978-3-446-26581-3
Sieben kleine Naturwunder und ihre Geschichten
Fr. 34.90

Schmid, Denise (Hrsg.): Jeder Frau ihre Stimme

978-3-03919-497-1
50 Jahre Frauengeschichte 1971-2021
Fr. 40.00
Filters
Sort
display