Suchen

Der Regenbogen der Wünsche

Methoden aus Theater und Therapie. Lingener Beiträge zur Theaterpädagogik. Band III

Nach mehr als 30-jähriger Praxis des "Theaters der Unterdrückten", das in zahlreichen Ländern erprobt wurde, gilt sein Begründer Augusto Boal heute als der international bedeutendste Theaterpädagoge unserer Zeit. Sein grundsätzliches Theaterverständnis, seine frühen Methoden des "Statuen-", "Zeitungs-", "Forum-" und "Unsichtbaren Theaters" sowie die neueren Techniken, die in diesem Buch vorgestellt werden, haben immer noch einen nachhaltigen Einfluss auf die europäische Theaterpädagogik.

Artikelnummer: 978-3-937895-18-5
Fr. 29.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Boal, Augusto
Verlag Schibri-Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2007
Seitenangabe 202 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.3 cm x B15.0 cm x D1.8 cm 321 g
Artikelart Libri
Filters
Sort
display