Suchen

Der säkulare Staat auf dem Prüfstand

Religion und Politik in Europa und den USA

Die muslimische Migration in Europa und der wachsende Einfluss der »Christlichen Rechten« in den USA stellen parallele Herausforderungen für den säkularen Staat auf beiden Seiten des Nordatlantiks dar, so der Befund des Soziologen Christian Joppke. Wie kann der Staat sich von Religion freihalten, ohne das Recht auf Religionsfreiheit anzutasten - insbesondere, wenn Religion gegen die Grundsätze des liberalen Staates verstößt, wie etwa gegen Menschenrechte und Gleichbehandlung? In seiner aufschlussreichen und provokativen Studie beschreibt der Autor sowohl auf politischer wie rechtlicher Ebene die Probleme, die sich westlichen säkularen Staaten durch das Comeback von »öffentlicher Religion« stellen.

Artikelnummer: 978-3-86854-320-9
Fr. 48.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Joppke, Christian
Verlag Hamburger Edition
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 346 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.1 cm x B14.7 cm x D3.5 cm 609 g
Artikelart Libri
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Zuhause auf Zeit

978-3-85616-883-4
350 Jahre Bürgerliches Waisenhaus Basel
Fr. 40.00

Skandalexperten, Expertenskandale

978-3-95757-525-8
Zur Geschichte eines Gegenwartsproblems
Fr. 35.80

Das Bundesratslexikon

978-3-03810-218-2
Fr. 99.00
Filters
Sort
display