Suchen

Wackenhuth, Jan: Die Bekämpfung von Piraterie und maritimem Terrorismus

Ein Beitrag zu Definition, Abgrenzung und völkerrechtlichen Eingriffsrechten unter besonderer Berücksichtigung der innerstaatlichen Anwendung der Pirateriedefinition

Dieses Buch untersucht mit der Frage nach völkerrechtlichen Eingriffsrechten gegen Piraterie und maritimen Terrorismus eine der drängendsten Fragen des Völkerrechts. Auf definitorischer Ebene untersucht es nicht nur die Merkmale der Pirateriedefinition des Art. 101 SRÜ, sondern auch deren innerstaatliche Anwendung. Anhand dieser Staatenpraxis wird besonders deutlich, welche Tatbestandsmerkmale der Definition durch deren praktische Anwendung eine Schärfung erfahren haben und wo die Anwendung eher zu Verunsicherung geführt hat. Darüber hinaus erarbeitet der Autor eine eigenständige Definition des bislang ungeklärten Begriffs des maritimen Terrorismus.

Artikelnummer: 978-3-631-82925-7
Fr. 97.80
decrease increase
Autor Wackenhuth, Jan
Verlag Peter Lang
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 282 S.
Meldetext Folgt in ca. 15 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Paperback
Masse H21.0 cm x B14.8 cm x D1.5 cm 369 g
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Schönrock, Sabrina (Hrsg.) : 3. Fachsymposium zum Terroranschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz

978-3-415-06923-7
Sicherheit von Großveranstaltungen - Veranstaltungsschutz im Kontext abstrakter Bedrohungslagen, Fachtagung des Fachbereichs Polizei und Sicherheitsmanagement der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin und der Senatsverwaltung für Inneres und Sport Berlin am 19. Dezember 2019 in Berlin
Fr. 52.70

Calmy-Rey, Micheline: Die Neutralität

978-3-03810-493-3
Zwischen Mythos und Vorbild
Fr. 30.00

Greve, Ruth (Hrsg.) : Der digitalisierte Staat - Chancen und Herausforderungen für den modernen Staat

978-3-8487-6614-7
60. Assistententagung Öffentliches Recht Trier 2020
Fr. 76.55
Filters
Sort
display