Suchen

Schwanholz, Julia (Hrsg.) : Die politische Architektur deutscher Parlamente

Von Häusern, Schlössern und Palästen

Phänomene wie Macht, Herrschaft und Legitimation begründen große, vielfach untersuchte Fragen der Politikwissenschaft. Im Sammelband wird thematisiert, wie sich diese abstrakten Konzepte physisch widerspiegeln. Denn politische Traditionen, Symboliken und Prozesse finden einen wichtigen Ausdruck in politischen Bauwerken. Hierfür gibt es in Europa zahlreiche Beispiele. Der Sammelband richtet das Augenmerk auf den bundesrepublikanischen Kontext und die Frage, wie sich Politik im föderalen System Deutschlands in Landesparlamenten, im Bundesrat und Bundestag baulich darstellt. Was lässt sich aus der Architektur deutscher Parlamente über die jeweilige politische Identität und Kultur einer Region und eines Landes ablesen? Spiegeln die Gebäude politische Machtverhältnisse und die öffentliche Meinung wider? Zur Beantwortung dieser Fragen versammelt der Band theoretische Beiträge und Kapitel für die 16 Landesparlamente sowie den Bundesrat und Bundestag. Erstmalig liegt damit ein systematischer Vergleich der gesamten Spannweite deutscher Parlamentsarchitektur vor, die vom dunkel verglasten Bauhaus-Kubus bis zum Kurfürstenpalast reicht.

Artikelnummer: 978-3-658-29330-7
Fr. 89.70
decrease increase
Autor Schwanholz, Julia (Hrsg.) / Theiner, Patrick (Hrsg.)
Verlag Springer-Verlag GmbH
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 481 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Book; Bibliographie
Masse H23.8 cm x B17.0 cm x D3.2 cm 825 g
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Benz, Arthur: Föderale Demokratie

978-3-8487-6720-5
Regieren im Spannungsfeld von Interdependenz und Autonomie
Fr. 131.45

Héritier, Adrienne : European Parliament Ascendant

978-3-030-16776-9
Parliamentary Strategies of Self-Empowerment in the EU
Fr. 119.05
Filters
Sort
display