Suchen

Die Regentrude / Der kleine Häwelmann

Zwei Erzählungen

In den vorliegenden drei Erzählungen sind die Märchen Storms mit den schönsten aus verschiedenen Zeiten seines Schaffens vertreten. "Die Regentrude" ist 1863/64 entstanden. Während eines Sommers, der so heiss ist, dass das Vieh auf der Weide stirbt, gelingt es Maren und Andrees, den Feuermann zu überlisten und die Regentrude zu wecken. Diese war vor Hitze und Langeweile eingeschlafen, sodass der Feuermann fast den Sieg davongetragen hätte. Nun aber wird die Natur durch den Regen zu neuem Leben erweckt. Das 1849 entstandene Kindermärchen "Der kleine-Häwelmann" gehört zu den schönsten Dichtermärchen der Weltliteratur. In ihm dürfte der junge Vater eigene Erfahrungen mit seinen Kindern verarbeitet haben. Ein Nachwort sowie Anmerkungen erleichtern das Verständnis der Erzählungen.

Artikelnummer: 978-3-87291-013-4
Fr. 3.75
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Storm, Theodor
Verlag Hamburger Lesehefte
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Seitenangabe 32 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.3 cm x B12.6 cm x D0.5 cm 34 g
Artikelart Libri
Auflage A. o.-J
Reihe Hamburger Lesehefte
Reihenbandnummer 14
Filters
Sort
display