Suchen

Die Welt der verschwundenen Berufe

Von Briefmalern, Planetenverkäufern und Lichtputzern

Ob Drahtzieher, Salamikrämer oder Hausierer, Bänkelsänger, Kalfaterer oder Lebzelter: Dass sich dahinter Berufe verbergen, die vor hundert Jahren noch allen geläufig waren, weiß heute kaum mehr jemand. Viele Tätigkeiten, die unsere Groß- und Urgoßeltern ganz selbstverständlich ausgeübt haben, sind in Vergessenheit geraten oder gar restlos verschwunden. Und obwohl manches ein ungeahntes Revival erlebt, durch die Wiederbelebung des guten alten Handwerks und die Besinnung auf bewährte traditionelle Fertigkeiten, ist doch das kollektive Wissen um die meisten Berufe verlorengegangen. Rudi Palla bringt all das wieder in Erinnerung: hervorragend recherchiert und voller kurioser und überraschender Details - eine Schatz- und Wunderkammer, die die Welt der verschwundenen Berufe wieder auferstehen lässt.

Artikelnummer: 978-3-458-36344-6
Fr. 23.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Palla, Rudi
Verlag Insel
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 294 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Mit zahlreichen Abbildungen
Masse H21.1 cm x B14.2 cm x D2.5 cm 452 g
Artikelart Lager
Reihe insel taschenbuch (IT)
Reihenbandnummer 4644
Filters
Sort
display