Suchen

»Draußen vor der Tür« und andere Werke

Draußen vor der Tür gilt zu Recht als jenes Stück, das das Selbstgefühl der Kriegsheimkehrer nach dem Zweiten Weltkrieg am besten ausdrückt - eine beliebte Schullektüre, wobei deren Ausblendung aller anderen Opfer des Krieges inzwischen kritisch hinterfragt wird. Und Borcherts Kurzgeschichten wie Nachts schlafen die Ratten doch oder Das Brot gehören zu den unbestrittenen Klassikern des Genres. Diese neue, besonders für die Schule konzipierte Werkauswahl versammelt die wichtigsten Texte Borcherts: neben seinem Theaterstück und den bekanntesten Kurzgeschichten auch seine Manifeste Generation ohne Abschied, Das ist unser Manifest oder Dann sag nein!

Artikelnummer: 978-3-15-019466-9
Fr. 9.50
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Borchert, Wolfgang
Verlag Reclam
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 227 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen KART
Masse H14.7 cm x B9.7 cm x D1.4 cm 132 g
Artikelart Lager
Reihe Reclams Universal-Bibliothek (RUB)
Reihenbandnummer 19466
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Ein halbes Herz

978-3-442-31494-2
Fr. 29.90

Der Baader-Meinhof-Komplex

978-3-492-23628-7
Fr. 26.90

Affinity Photo

978-3-945565-13-1
Das Workshop-Buch für den schnellen Einstieg
Fr. 22.50

Eine kurze Geschichte der Menschheit

978-3-570-55269-8
Fr. 22.90

Die Rhetorik der Rechten

978-3-905795-60-8
Rechtspopulistische Diskursstrategien im Überblick
Fr. 20.80
Filters
Sort
display