Suchen

Eat Better Not Less

Die Jungen lieben ihr Superfood, weil es so anders, so viel kreativer ist als herkömmliches Essen. Dass es dabei erst noch gesund ist, überrascht viele. Nadias Küche ist unkonventionell. Ihre Rezepte entstehen aus dem Bauch heraus. Experimentieren ist ihre grosse Stärke. Ihren Prinzipien in Sachen Lebensmitteln bleibt sie dabei immer treu. Sie ist weder Veganerin noch Vegetarierin. Aber sie verwendet weder weissen Zucker noch weisses Mehl. Die bunte Palette von Vollkorngetreide und Hülsenfrüchten, von frischem Gemüse und frischen Früchten, von Nüssen und Samen, von pflanzlicher Milch und pflanzlichem Fett ist ihre kulinarische Heimat. Was sie kreiert, führt meist in eine Welt von neuen Geschmackserlebnissen. Es sind gesunde, köstliche, sättigende Gerichte, stets dem Credo folgend "Eat better, not less". Das macht Spass und Freude und gibt ein gutes Körpergefühl. Aus dem Inhalt: Die Philosophie hinter «Eat Better Not Less» Was ist in meinem Ku¿chenschrank? Ku¿chenutensilien, Tipps & Tricks Superfood - meine Favoriten Fru¿hstu¿ck Bananeneis- & Beeren-Kreationen - Oatmeal/Porridge & Chia-Bowl - Shakes & Smoothies - Knusprig & Gebacken Hauptgerichte Pasta, Pizza & Reis mal anders - Sandwich, Burger, Toast & Wrap - Fleisch & Fisch - Salat & Gemu¿se - Snacks fu¿r den kleinen Hunger Desserts Klassiker neu erfunden - Kleine Leckereien & Bissen - Kuchen, Brownie, Muffin & Pancake

Artikelnummer: 978-3-03780-574-9
Fr. 40.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Damaso, Nadia
Verlag Fona
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2015
Seitenangabe 256 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB; über 200 Foodfotos von Nadia Damaso und Stimmungsbilder von Samira Meier
Masse H28.5 cm x B20.7 cm x D2.7 cm 1'172 g
Artikelart Lager
Auflage 3. A.
Filters
Sort
display