Suchen

eBook Max Weber. Ein Denker der Freiheit

Max Weber ist ein Denker der Freiheit - das ist die zentrale These des Buches. Im Kern seines Werkes fragt Weber nicht nur, ob, sondern auch wie unter den Bedingungen der Modernität eine freiheitliche Lebensführung möglich ist: Was genau bedeuten kapitalistische Großbetriebe, bürokratische Herrschaftsformen oder die Institutionen der Wissenschaft für den Menschen? Gibt es die Chance, innerhalb dieser Ordnungen ein autonomes, selbstgewähltes, an letzten Werten orientiertes Leben zu führen?

Artikelnummer: 978-3-7799-5603-7
Fr. 38.60
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Marty, Christian
Verlag Beltz
Einband PDF
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 236 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 1'145 KB
Artikelart Download
Auflage 2. überarbeitete Aufl.
Plattform PDF
Filters
Sort
display