Suchen

eBook Wegbereiterinnen der modernen Schweiz

Frauen, die die Freiheit lebten

In unserem Blick zurück in die Geschichte spielen nicht nur in der Schweiz, sondern rund um den Globus Männer die Hauptrolle. Von Frauen ist selten die Rede, hauptsächlich, weil ihre Rolle in patriarchalischen Gesellschaften nicht öffentlich sichtbar wurde, zum Teil, weil die Geschichtsschreibung sich wenig für sie interessierte. Dabei gab es auch in der Schweiz Frauen, welche die Gesellschaft aktiv mitgestalteten: mutig, unabhängig, selbstverantwortlich, unternehmerisch. Sie alle waren Pionierinnen ihrer Zeit. Und jede von ihnen hat Spuren in der Schweiz von heute hinterlassen - ob als Journalistin, Wissenschaftlerin, Unternehmerin, Künstlerin, Frauenrechtlerin oder einfach als starke Persönlichkeit. Mit Beiträgen von Sibylle Egloff, Simone Hofer, Simon Hurst, Verena Parzer Epp, Lukas Rühli, Marco Salvi, Patrik Schellenbauer, Barbara Stolba, Susanne Stortz, Claudia Wirz

Artikelnummer: 978-3-03823-938-3
Fr. 35.45
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Parzer Epp, Verena (Hrsg.)
Verlag Nzz Libro
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 197 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 26'820 KB
Artikelart Download
Plattform EPUB
Filters
Sort
display