Suchen

Energiegeographie

Konzepte und Herausforderungen

In Zeiten des Klimawandels ist der Umbau der Energiesysteme eine der größten Herausforderungen - und gleichzeitig ein wichtiges Feld geographischer Forschung und Lehre. Mit welchen Konzepten und Methoden lassen sich der Wandel und die Gestaltung von Energiesystemen verstehen? Welche Wechselwirkungen mit wirtschaftlichen, sozialen und räumlichen Strukturen bestehen? Inwieweit unterscheidet sich die Beschaffenheit von Energiesystemen und deren Wandel in Europa und darüber hinaus? Dieses Buch stellt in Beiträgen renommierter Fachautoren Konzepte, Beispiele und Problemkomplexe der Energiegeographie dar. Es bietet damit eine übersichtliche Einführung für die Lehre in der Humangeographie und verwandten Disziplinen.

Artikelnummer: 978-3-8252-5320-2
Fr. 59.70
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Becker, Sören (Hrsg.)
Verlag UTB GmbH
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 290 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, November 2020
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen BC
Masse H24.0 cm x B17.0 cm
Artikelart Neu
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Zukunft Schweiz

978-3-03810-446-9
Von der positiven Kraft der Eigenart
Fr. 21.00

Der europäische Marktzugang für Schweizer Banken

978-3-8487-6551-5
Unter besonderer Berücksichtigung der Drittlandregelungen gemäss MiFID II und MiFIR
Fr. 212.55

Einführung in das schweizerische Recht

978-3-406-58145-8
Fr. 39.55

Umbruch. Die Neue Zürcher Zeitung

978-3-280-05716-2
Ein kritisches Porträt
Fr. 36.00

Die rechtlichen Grundlagen der Europäischen Union

978-3-8252-5278-6
Fr. 42.50
Filters
Sort
display