Suchen

Fallada, Hans: Wie ich Schriftsteller wurde

Wie kam Hans Fallada zum Schreiben? Offen und unverstellt erzählt er, wie er erst Landwirt und dann Zeitungsvertreter wurde, ehe er schließlich das tun durfte, was er am besten konnte und am meisten wollte: schreiben. Er erinnert sich, wie es zu »Kleiner Mann - was nun?« und »Jeder stirbt für sich allein« kam und welche Mühen er mit seinen Erfolgsromanen hatte. Am Ende bleibt ihm die einfache wie tiefe Erkenntnis, dass jeder eine Berufung in sich trägt - und man nur das tun muss, was einen freut, um sie zum Leben zu erwecken.
Artikelnummer: 978-3-15-011425-4
Fr. 15.50
decrease increase
Autor Fallada, Hans / Töteberg, Michael (Nachw.)
Verlag Reclam
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 80 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H15.2 cm x B9.6 cm x D1.0 cm 96 g
Filters
Sort
display