Suchen

Finnisches Feuer

Die beiden Schwestern Vera und Mira wollen sich nicht weiter einem Frauen verachtenden Regime im Finnland der nahen Zukunft unterordnen. Vera kommt über einen Geliebten in Kontakt mit einer Untergrundgruppe, die heimlich Chili anbaut. Die Schoten sind nicht nur eine Droge: Mit ihrer Hilfe kann man in den Kopf anderer Menschen schlüpfen. So kommt Vera auf die Spur ihrer verschwundenen Schwester Mira, die gar nicht gestorben ist, wie es offiziell hieß. »Finnisches Feuer« ist nicht nur eine phantastische Parabel auf einen Überwachungsstaat, sondern gleichzeitig auch ein wunderbar schräger Roman über weibliche Lebensentwürfe in einer männlich dominierten Gesellschaft.

Artikelnummer: 978-3-608-50144-5
Fr. 31.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Sinisalo, Johanna
Verlag Tropen bei Klett-Cotta
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 318 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.6 cm x B15.0 cm x D3.5 cm 565 g
Artikelart Lager
Filters
Sort
display