Suchen

Freitag, Markus (Hrsg.): Wahlen und Wählerschaft in der Schweiz

Band 3 der Reihe 'Politik und Gesellschaft in der Schweiz' Wer wählt in der Schweiz wen und warum? Welche Schweizer wählen die SVP? Sind die Wähler der GLP grün oder liberal? Sind die Linken auch die Netten? Wählen Reiche heute links und Arbeiter rechts? Welches Profil weisen die gewählten Volksvertreter auf? Was haben BDP-und CVP-Wähler gemeinsam? Beeinflussen Wahlsysteme das Wahlverhalten in der Schweiz? Welche Effekte haben Wahlkampagnen? Entscheiden Themen, Köpfe oder Zuneigungen zur Partei die Wahl? Wer geht nicht zur Wahl? Diesen und anderen zentralen Fragestellungen gehen Berner Politikwissenschaftler in vertieften Beiträgen zur Wahlbeteiligung und zur Wahlentscheidung im Vorfeld der Nationalratswahlen und Ständeratswahlen 2015 nach. Untersucht werden sowohl die Rahmenbedingungen, Einstellungen, Verhaltensmuster und Motive des einzelnen Wählers als auch die Voraussetzungen und Bedingungen seiner Wahlbeteiligung.
Artikelnummer: 978-3-03810-098-0
Fr. 39.00
decrease increase
Autor Freitag, Markus (Hrsg.) / Vatter, Adrian (Hrsg.)
Verlag NZZ Libro
Einband Buch
Erscheinungsjahr 2015
Seitenangabe 480 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen ENGLBR; Grafiken und Tabellen
Masse H22.0 cm x B15.0 cm x D3.7 cm 982 g
Reihe Politik und Gesellschaft in der Schweiz
Reihenbandnummer 03
Filters
Sort
display