Suchen

Trojanow, Ilija: Gedankenspiele über die Neugier

Ein kluger Kopf schreibt über Neugier und das auf kleinem Raum. Ilija Trojanow schreibt lustvoll, tiefsinnig und freigeistig. Ein kleines Buch voller Klarsicht. "Wenn ich Interesse habe an dem, was existiert, habe ich Interesse an dem, was sein könnte. Vorwitzig kann ich mir mehr Schönheit und Gerechtigkeit, mehr Erhaltung und Freiheit herbeisehnen. Mir die bessere Welt in allen geläufigen sowie selbst gemischten Farben ausmalen. Neugier ist das Salz des Tagtraums, ein Vektor, der in die Zukunft weist, in Richtung Utopie ..."

Artikelnummer: 978-3-99059-061-4
Fr. 15.50
decrease increase
Autor Trojanow, Ilija
Verlag Droschl
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 56 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.5 cm x B11.5 cm x D1.4 cm 156 g
Reihe Gedankenspiele
Reihenbandnummer 02
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Grundmann, Thomas: Philosophische Wahrheitstheorien

978-3-15-019452-2
Fr. 8.50

Erb, Elke : Das ist hier der Fall

978-3-518-22520-2
Ausgewählte Gedichte
Fr. 29.90

Gebser, Jean : Ein Mensch zu sein

978-3-0340-1593-6
Autobiografische Texte, Notizen und Gedichte
Fr. 49.00

Theobaldy, Jürgen: Geschichten im Vorübergehen

978-3-03867-026-1
Fr. 30.00

Schalansky, Judith: Atlas der abgelegenen Inseln

978-3-86648-117-6
Fünfzig Inseln, auf denen ich nie war und niemals sein werde
Fr. 47.90
Filters
Sort
display