Suchen

Graphische Darstellungen und die graphische Weiterverarbeitung der Information

Frontmatter -- INHALTSVERZEICHNIS -- ¿. AUTOPSIE EINES BEISPIELS -- 1. DER WEG ZUR ENTSCHEIDUNG -- 2. DAS ZIEL DER GRAPHISCHEN DARSTELLUNG: EINE HÖHERE STUFE DER INFORMATION -- 3. DIE DREI FORMEN DES EINSATZES DER GRAPHISCHEN DARSTELLUNG -- B. DIE GRAPHISCHEN KONSTRUKTIONEN -- B.1. ÜBERSICHT ÜBER DIE GRAPHISCHEN KONSTRUKTIONEN -- ¿.2. MATRIZEN UND PERMUTATIONEN -- ¿.3. DIE GEORDNETEN TABELLEN -- B.4. NETZE, DIE GEORDNET WERDEN KÖNNEN -- ¿.5. GEORDNETE NETZE: TOPOGRAPHIEN UND KARTEN -- C. SEMIOLOGIE DER GRAPHISCHEN DARSTELLUNG -- C.1. EIGENSCHAFTEN DER GRAPHISCHEN DARSTELLUNG -- C.2. DIE GRUNDLAGEN DER GRAPHISCHEN DARSTELLUNG -- C.3. DIE VARIABLEN DES GRAPHISCHEN BILDES: DIE EBENE, DIE GRÖSSE UND DER HELLIGKEITSWERT -- C.4. DIE TRENNENDEN VARIABLEN DES GRAPHISCHEN BILDES -- D. MATRIX-ANALYSE EINES PROBLEMS UND DER ENTWURF DER ZAHLENTABELLE -- D.1. DIE GLIEDERUNGSTABELLE -- D.2. DAS HOMOGENITÄTS-SCHEMA -- D.3. DIE ARBEITSTABELLE -- D.4. ANWENDUNG DER MATRIX-ANALYSE -- SCHLUSSWORT -- REGISTER -- Backmatter

Artikelnummer: 978-3-11-006900-6
Fr. 161.15
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Bertin, Jacques
Verlag De Gruyter
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 1982
Seitenangabe 288 S.
Meldetext Folgt in ca. 10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen HC runder Rücken kaschiert
Masse H23.6 cm x B16.1 cm x D2.2 cm 585 g
Artikelart M-Text
Auflage Reprint 2013
Filters
Sort
display