Suchen

Grebski, Lukasz: Der öffentlich-rechtliche Gesamtarbeitsvertrag (eBook)

Das vorliegende Werk befasst sich mit den rechtlichen Aspekten des öffentlich-rechtlichen Gesamtarbeitsvertrags, folglich mit der konsensualen Gestaltung generell-abstrakter Arbeitsbedingungen und sozialpartnerschaftlicher Rechtsbeziehungen im öffentlichen kollektiven Arbeitsrecht. Es tangiert damit einen noch wenig erforschten Schnittbereich zwischen dem kollektiven Personalrecht einerseits, das massgeblich vom privaten kollektiven Arbeitsrecht geformt und beeinflusst ist, und dem Staats- und Verwaltungsrecht einschliesslich zahlreicher Aspekte der Rechtsetzungslehre andererseits. Mit dieser Arbeit will der Autor nicht zuletzt dazu beitragen, das Wesen und die Mechanismen öffentlich-rechtlicher Gesamtarbeitsverträge tiefgehend zu analysieren und systematisch zu erfassen, um damit der Praxis, Wissenschaft und Gesetzgebung den Zugang zu diesem interessanten Institut zu ebnen sowie die zahlreichen sich in Zusammenhang mit öffentlich-rechtlichen Gesamtarbeitsverträgen stellenden Rechtsfragen kohärenten und praxistauglichen Lösungen zuzuführen.
Artikelnummer: 978-3-7272-5362-1
Fr. 71.10
decrease increase
Autor Grebski, Lukasz
Verlag Stämpfli Verlag
Einband PDF
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 255 S.
Meldetext
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 5'185 KB
Reihe Schriften zum schweizerischen Arbeitsrecht
Plattform PDF
Filters
Sort
display