Suchen

Hölderlins griechische Seele

Am 20. März 2020 jährt sich Friedrich Hölderlins Geburtstag zum 250. Mal. Aus diesem Anlass hat Michael Ladwein seinen Blick auf einen der wesentlichen Charakterzüge des großen Dichters gerichtet: seine sehnsuchtsvolle Liebe zu Griechenland - das er nie bereist und doch immer bewohnt hat.

Artikelnummer: 978-3-8251-5242-0
Fr. 26.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Ladwein, Michael
Verlag Urachhaus
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 112 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen zahlreiche farbige Abbildungen
Masse H12.7 cm x B20.2 cm x D1.0 cm 276 g
Artikelart Lager
Filters
Sort
display