Suchen

Hesse, Hermann: Der Steppenwolf

»Harry Haller ist in das kulturlose und unmenschliche Inferno unserer prunkenden und lärmenden Gegenwart vorgedrungen und steht mit seinem Begriff von Menschenwert? einsam außerhalb der bürgerlichen Gesellschaft. Seine Sehnsucht kennt eine unerreichbare Wirklichkeit: seine Verzweiflung treibt ihn zuweilen in die erreichbare andere zurück. Lust und Enttäuschung ihres Daseins führen in seinem Herzen und Hirn einen Kampf, an dem die Zivilisation Europas mit ihrem ganzen Bestände und Befunde teilnimmt.« Oskar Loerke»Ein Lehrbuch des Lebens für Jüngere, für Ältere ein Ratgeber zur Reflexion.«
n-tv.de 16.12.2015
Artikelnummer: 978-3-518-36675-2
Fr. 15.50
decrease increase
Autor Hesse, Hermann / Böhmer, Gunter (Illustr.)
Verlag Suhrkamp
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 1974
Seitenangabe 277 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H17.8 cm x B15.2 cm x D1.7 cm 174 g
Auflage 63. A. 2019
Reihe suhrkamp taschenbuch
Reihenbandnummer 175
Filters
Sort
display