Suchen

Inoue, Yasushi : Das Tempeldach

Ein historischer Roman
Das Tempeldach schildert zwei China-Gesandtschaften, mit denen sich die japanische Regierung um engere Verbindung mit dem Weltreich der T'ang bemühte und möglichst umfassende Kenntnisse der bewunderten chinesischen Kultur ins Inselreich herüberzubringen suchte. Der ersten Gesandtschaft im Jahr 731 gehörten zwei buddhistische Mönche an, die einen Meister zur Reise nach Japan bewegen sollten - was ihnen auch gelang. Mit der zweiten Gesandtschaft fuhr Chien-chên, einer der bedeutendsten Geistlichen, mit ihnen nach Japan.
Artikelnummer: 978-3-518-01709-8
Fr. 22.50
decrease increase
Autor Inoue, Yasushi / Benl, Oscar (Übers.) / Benl, Oscar (Nachw.)
Verlag Suhrkamp
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 1981
Seitenangabe 214 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.2 cm x B12.1 cm x D2.1 cm 262 g
Auflage 4. A.
Reihe Bibliothek Suhrkamp
Reihenbandnummer 709
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Capra, Fritjof: Das Tao der Physik

978-3-426-29207-5
Die Konvergenz von westlicher Wissenschaft und östlicher Philosophie
Fr. 33.50
Filters
Sort
display