Suchen

Jiménez, Juan Ramón: Platero und ich

"Eine literarische Entdeckung besonderer Art bietet dieses Buch; die Entdeckung eines längst weltberühmten und vielgeliebten Meisterwerks der klassischen Moderne. Die Lektüre läßt den Reiz und den Rang einer Prosadichtung eigener Art erahnen, deren Originaltext - wie Luis Cernuda schrieb - ein Sprachkunstwerk von »einzigartiger Frische und Lebendigkeit des Ausdrucks« ist: «Das andalusische Ambiente hat sich wohl selten mit soviel dichterischer Wahrheit offenbart . . .«"

Die im Frühling beginnende und im Winter endende Reisefabel hat ebenfalls die Freundschaft des Autors mit seinem Esel zum Thema. Aus ihrer beider Perspektive wird der Leser Zeuge einer am Jahreszyklus orientierten Wanderung durch die Heimat von Jim'nez: Landschaften und Feste, Sitte und Brauchtum, Mensch und Tier verbinden sich zu einem >>impressionistischen<< Porträt ländlicher Lebensformen.

Artikelnummer: 978-3-458-33156-8
Fr. 23.50
decrease increase
Autor Jiménez, Juan Ramón / Vogelgsang, Fritz (Übers.)
Verlag Insel
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 1992
Seitenangabe 358 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H17.8 cm x B10.8 cm x D2.0 cm 224 g
Auflage 11. A.
Reihe insel taschenbuch
Reihenbandnummer 1456
Filters
Sort
display