Suchen

Kausale Mechanismen und Process Tracing

Perspektiven der qualitativen Politikforschung

Kausale Mechanismen und Process-Tracing stehen im Zentrum der Methodendiskussion in der Politikwissenschaft. Die beiden Begriffe werden jedoch häufig nur als Schlagworte verwendet. Dieses Buch zeigt, wie Politikforschung mittels Process Tracing systematisch angelegt und wie mittels kausaler Mechanismen politische Prozesse im Detail besser verstanden und erklärt werden können. Es beleuchtet Geschichte und theoretische Grundlagen des Konzepts der kausalen Mechanismen und stellt eine Weiterentwicklung zu einer Theorie kausaler Mechanismen vor. Darüber hinaus wird erläutert, wie in der sozialwissenschaftlichen Literatur bereits identifizierte Mechanismen zur Erklärung politischer Entwicklungen genutzt werden können. Ein Leitfaden zur Vorgehensweise mittels Process Tracing bietet abschließend eine Hilfe zur eigenständigen Analyse politischer Prozesse durch Forscher_innen und Studierende.

Artikelnummer: 978-3-593-51207-5
Fr. 36.90
decrease increase
Produktspezifikation
Verlag Campus
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 180 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Februar 2021
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.5 cm x B14.1 cm
Artikelart Neu
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Zeitenwende 1979

978-3-406-73308-6
Als die Welt von heute begann
Fr. 39.90

Frauenbewegung und Feminismus

978-3-406-75810-2
Eine Geschichte seit 1789
Fr. 15.50

Karl Lagerfeld

978-3-406-75630-6
Ein Deutscher in Paris
Fr. 34.90

Wie wir wurden, was wir sind

978-3-406-75651-1
Eine kurze Geschichte der Deutschen
Fr. 31.90

Pädagogische Debatten

978-3-17-036040-2
Themen, Strukturen und Öffentlichkeit
Fr. 50.65
Filters
Sort
display