Suchen

Keine zweite Chance

"Als die erste Kugel in meine Brust einschlug, dachte ich an meine Tochter." Als Marc Seidman wieder zu Bewusstsein kommt, liegt er auf der Intensivstation, seine Frau ist tot, und von seiner sechs Monate alten Tochter Tara fehlt jede Spur. Doch Tara lebt: Eine Lösegeldforderung trifft ein, die Marc neue Hoffnung gibt. Die Entführer geben Marc allerdings nur eine Chance, seine Tochter wieder zu sehen. Doch die Lösegeldübergabe geht schief ...



Artikelnummer: 978-3-442-45689-5
Fr. 15.50
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Coben, Harlan
Verlag Goldmann
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2005
Seitenangabe 448 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.7 cm x B12.6 cm x D3.3 cm 395 g
Artikelart Lager
Filters
Sort
display