Suchen

Keun, Irmgard: Das kunstseidene Mädchen

»naiv und brilliant, witzig und verzweifelt, volkstümlich und feurig« Hermann Kesten

»Ich will ein Glanz werden«

Doris ist Sekretärin bei einem zudringlichen Rechtsanwalt. Sie will nicht mehr tagaus, tagein lange Briefe tippen, sondern ein Star werden. Sie will hinaus in die große Welt, ins Berlin der Roaring Twenties.

Irmgard Keun hat Doris' kunstseidene Abenteuer »naiv und brilliant, witzig und verzweifelt, volkstümlich und feurig« beschrieben ( Hermann Kesten ). Bunte Unterhaltung in Verbindung mit satirischer Zeitkritik - eine seltene Einheit und ein wahrer Klassiker der Literatur.


Artikelnummer: 978-3-548-28876-5
CHF 19.50
decrease increase
Autor Keun, Irmgard
Verlag Econ-Ullstein-List
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2017
Seitenangabe 256 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Mini-Hardcover im Geschenkformat mit Lesebändchen
Masse H14.8 cm x B9.5 cm x D1.7 cm 148 g
Auflage 2. A.
Filters
Sort
display