Suchen

Kunst im öffentlichen Raum Graubünden

Die Diskussion um Kunst im öffentlichen Raum erreicht regelmässig kommunale und kantonale Kommissionen, Baugremien und private Institutionen, Bauträger und Firmen. Erstmals im Kanton Graubünden versammelt die von einer Interessengemeinschaft initiierte und von Armon Fontana geleitete Bestandesaufnahme eine Darstellung von 28 ausgewählten Beispielen. Fünf wertvolle und spannende Analysen über den Umgang mit der Thematik in der Vergangenheit und heute und ausführliche Werkbeschriebe begleiten die längst fällige, sorgfältig gestaltete Publikation, die von einem vielfältigen und vitalen Kunstschaffen im Kanton Graubünden zeugt.

Artikelnummer: 978-3-907631-43-0
Fr. 46.00
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Dosch, Leza (Beitr.)
Verlag Quart
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2003
Seitenangabe 144 S.
Meldetext Wird für Sie besorgt
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen ENGLBR; schwarz-weiss Illustrationen
Masse H29.0 cm x B22.5 cm 700 g
Artikelart Bes
Filters
Sort
display