Suchen

Lauterkeitsrecht

Band V/1
Seit dem Erscheinen der Vorauflage im Jahre 1998 sind zwei Jahrzehnte vergangen, in welchen das Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb von 1986 mehrfach revidiert und ergänzt worden ist. Dies gilt in besonderem Masse für Artikel 3 UWG, der um 7 weitere Spezialtatbestände in Art. 3 Abs. 1 lit. o - lit. u UWG und um einen Art. 3 Abs. 2 UWG erweitert worden ist. Während dieser Zeit hat sich die Gerichtspraxis zum Lauterkeitsrecht weiter entwickelt. Auch in der Lehre hat eine fundamentale Entwicklung stattgefunden. Die 3. Auflage wurde vollständig überarbeitet und berücksichtigt alle Revisionen und Änderungen seit der Vorauflage von 1998. Auf eine Erläuterung des Lotterierechts hingegen wurde verzichtet, da dieses seit 1. Januar 2019 nicht mehr in Kraft ist.
Artikelnummer: 978-3-7190-3841-0
Fr. 284.55
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Streuli-Youssef, Magda (Hrsg. Koord.)
Verlag Helbing & Lichtenhahn
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 500 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Februar 2020
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H24.0 cm x B16.5 cm
Artikelart Neu
Auflage 3. A.
Reihe Schweizerisches Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht (SIWR)
Reihenbandnummer V/1
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Das revidierte Urheberrecht

978-3-7190-4284-4
Die wesentlichen Neuerungen - eine Standortbestimmung
Fr. 67.45

Firmenrecht und Schutz nicht registrierter Kennzeichen

978-3-7190-3969-1
Band III/2
Fr. 170.30

Herkunftsangaben und andere geographische Bezeichnungen

978-3-7190-3973-8
Band III/3
Fr. 193.15

Schweizer IP-Handbuch

978-3-7190-4020-8
Intellectual Property - Konzepte, Checklisten und Musterdokumente für die Praxis
Fr. 456.00

Kultur Kunst Recht

978-3-7190-3890-8
Schweizerisches und internationales Recht
Fr. 490.30
Filters
Sort
display