Suchen

Loy, David R.: Geld, Sex, Krieg, Karma

Anmerkungen zu einer buddhistischen Revolution
Der Buddhismus bietet einen persönlichen Pfad spiritueller Transformation und kein Programm für eine politische oder ökonomische Revolution. Ist es aber immer klar, wo das eine endet und das andere beginnt? "Die moderne Welt kann viele von uns länger am Leben erhalten und den Tod manchmal körperlich weniger schmerzhaft machen, doch sie hat keine Antwort auf die Haltlosigkeit, die uns individuell und kollektiv quält, denn nichts in der Welt kann das bodenlose Loch in unserem Inneren füllen. Wenn wir nicht verstehen, was uns antreibt, werden wir uns letztlich festklammern - nicht nur an physische Objekte, sondern auch an Symbole und Ideologien, was meist am problematischsten ist." (David R. Loy) David R. Loy, Gelehrter und Zen-Lehrer, beleuchtet in seinen klugen, pointierten Betrachtungen das, was uns und die Welt bewegt und antreibt.
Artikelnummer: 978-3-942085-59-5
CHF 15.50
decrease increase
Autor Loy, David R.
Verlag Edition Steinrich
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 224 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 10-20 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B12.3 cm x D2.2 cm 330 g
Filters
Sort
display