Suchen

Lu Xun : Werke

Studienausgabe in 2 Bänden, 2 Ex.
Mit Lu Xun (1881-1936) begann die moderne chinesische Literatur, und bis heute ist er ihre unerreichte, umstrittene, prägende Leitfigur geblieben. Gleichzeitig ist er ein 'Intellektueller unserer eigenen Moderne' (Althusser), dessen literarisches Vermächtnis Europa seit Jahrzehnten immer wieder neu entdeckt: ein Erzähler und Denker von stupender Aktualität, in dessen Werk Melancholie und Militanz, Ironie und Trauer verschmelzen. Die broschierte Studienausgabe ist ein Reprint der 1994 im Unionsverlag erschienenen Werkausgabe. Ein umfassender Anmerkungsapparat am Ende jedes Bandes trägt wissenschaftlichen Ansprüchen Rechnung: Er stellt Bezüge her, weist auf Anspielungen hin, hellt Hintergründe auf.
Artikelnummer: 978-3-293-00488-7
Fr. 80.90
decrease increase
Autor Lu Xun / Kubin, Wolfgang (Hrsg.) / Kubin, Wolfgang (Übers.) / Findeisen, Raoul David (Übers.) / Reissinger, Florian (Übers.)
Verlag Unionsverlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2015
Seitenangabe 1600 S.
Meldetext Neuauflage/Nachdruck unbestimmt
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen ENGLBR
Masse 2 Ex.; H21.0 cm x B12.5 cm x D8.0 cm 1'714 g
Filters
Sort
display