Suchen

M

Eine Stadt sucht einen Mörder

Mit M - Eine Stadt sucht einen Mörder revolutionierte der Amerikaner Jon J Muth das Graphic-Novel-Genre. Basierend auf dem berühmten Film von Fritz Lang spricht M eine visuelle Sprache, die sich meisterhaft zwischen Film, Montage, Comic und Zeichnung bewegt. Muths düstere Bilder erzählen die Geschichte eines Kindermörders, der mit seinen Gräueltaten eine Stadt in Schrecken versetzt - und bald selbst zum Gejagten wird.

Artikelnummer: 978-3-86497-109-9
Fr. 22.90
decrease increase
Produktspezifikation
Autor Muth, Jon J
Verlag Süddeutsche Zeitung
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2013
Seitenangabe 208 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB
Masse H24.8 cm x B17.6 cm x D1.7 cm 516 g
Artikelart Lager
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Die Eroberung von Ismail

978-3-421-04643-7
Fr. 38.50
Filters
Sort
display