Suchen

Malerba, Luigi : Die nackten Masken

Roman
Spiele der Macht und Leidenschaft in Rom: Zerstrittene Kardinäle wählen nach dem Tod des Medici-Papstes Leo X. einen asketischen Flamen zum Nachfolger. Die freizügige, lebenslustige römische Gesellschaft stürzt ins Chaos. Dieser historische Roman hat Malerba in Deutschland bekannt gemacht. »Komisch, witzig, spannend - ein starkes Stück italienischer Gegenwartsliteratur.« [Martin Lüdke, Focus]
Artikelnummer: 978-3-8031-2565-1
Fr. 21.50
decrease increase
Autor Malerba, Luigi / Schnebel-Kaschnitz, Iris (Übers.)
Verlag Wagenbach
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2012
Seitenangabe 288 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen KART
Masse H18.8 cm x B12.1 cm x D2.9 cm 324 g
Reihe WAT
Reihenbandnummer 565
Filters
Sort
display